Erik Kieven

Jahrgang: 2000

Funktion: BeVoMi

Ich bin ein sehr offener Mensch und habe kein Problem neue Menschen kennen zu lernen. Außerdem organisiere ich sehr gerne und setze mich mit diesem Talent dort ein wo ich gebraucht werde. Der Grund warum ich Vorstandsmitglied der BSV geworden bin ist, weil dieser Zusammenschluss von Schülern in meinen Augen ein großes Potential hat etwas zu erreichen.

Eva Hitzler

Jahrgang: 2000

Funktion: BeVoMI

Eva ist immer gut drauf und ein sehr sympathischer Mensch. Mit Ihrer kreativen und künstlerischen Persönlichkeit ist Sie eine sehr angenehme und positive Erweiterung vieler Workshops. Gerade durch Ihre vegetarische und umweltbewusste Lebensweise vertritt Sie auch in persönlichen Aspekten unsere Ansichten als BSV.

Henry Wirthmann

Jahrgang: 2003

Funktion: BeVoMi

Hallo, mein Name ist Henry Wirthmann, ich bin Schüler der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen und besuche dort die 9. Klasse. Ich wohne in Leversbach und bin erst seit kurzem ein BeVoMi. In meiner Freizeit betreibe ich viel Sport, wie Ju-Jutsu oder Fußball und bin als Medienscout tätig an meiner Schule.

Jonas Weber

Jahrgang: 2001

Funktion: BeVoMi
BeSek

Hallo, ich bin Jonas, komme aus Nideggen und bin im Abijahrgang 2020 des Gymnasiums Kreuzau. Ich bin seit der Neugründung der BSV 2017 dabei und Bezirkssekretär. In meiner Freizeit mache ich Judo, spiele Trompete und beschäftige mich mit allem rund um das Thema Technik.

Kevin Hoven

Jahrgang: 2000

Funktion in der BSV: BeVoMi
zuständig für Social Media und Fotografie

Kevin ist ein sehr engagiertes BeVoMi, der Thematiken auch aus einer anderen Sichtweise betrachten kann. Dadurch unterstützt er Thematiken für Schüler*innen im Kreis weitereichender und ansprechender zu gestalten. Zusätzlich sorgt er dafür, dass Bilder von unserer Arbeit auf unseren Social Media Seiten präsentiert werden können. Er scheut sich nicht auch für schwere Thematiken einen Lösungsweg zu finden.

Kira Ittermann

Jahrgang: 2003

Funktion: BeVoMi

Hallo, ich bin Kira Ittermann und bin erst seid kurzem ein Mitglied der BSV. Ich gehe auf die Realschule Wernersstraße und Besuche dort die 9. Klasse. Ich bin dort schon seid drei Jahren in der SV und freue mich darüber jetzt in der BSV mitwirken zu können.
Besonders an mir ist meine Hilfsbereitschaft, ich versuche immer Menschen zu helfen wo es geht und versuche
mich ebenso auch in der Schule zu engagieren wo es möglich ist.

Luca Kanaan

Jahrgang: 2000

Funktion: BeVoMi

Luca Kanaan ist seit der 4. ordentlichen BDK (Januar 2018) Mitglied des Bezirksvorstandes. Er geht auf das Rurtal-Gymnasium, wo er 2020 Abitur macht und in der SV mitarbeitet. In der BSV engagiert er sich besonders bezüglich der Themen Website, IT und Digitales. Luca sorgt während der Sitzungen sowohl für den ein oder anderen Lacher, arbeitet aber auch konstruktiv mit.

Nele Mösch

Jahrgang: 2000

Funktion: BeVoMi

Nele ist erst seit kurzem Mitglied des BeVo‘s, jedoch in dieser kurzen Zeit schon voll dabei. Sie bringt viel Erfahrung aus dem Schul/ und Sozialpolitischen Bereich mit, da sie beispielsweise als Mitglied in der SV am Gymnasium am Wirteltor tätig ist und die Ausbildung zur JuniorTeamerin bei UNICEF absolvierte. Besonders interessiert sie die Arbeit an SV-Projekten an und mit verschiedenen Schulen. Für den BeVo bringt sie neue Ideen, Spaß und ein Talent für Organisation und Realisierung von Projekten.

Niklas Scheidweiler 

Jahrgang:  2001

Funktion: BeVoMi

Niklas Scheidweiler ist seit der 3. BDK im Vorstand. Er besucht das Rurtal-Gymnasium, sein Abitur wird er 2020 machen.  Engagiert sich für die SV und ist Schüler*innensprecher und Geschäftsführer in seiner Schule. Bei Niklas kann man sich sicher sein, dass er seine Arbeit Schnell und richtig macht, wie die Anfertigung des Protokolls der BeVoSi und BDKen. Dazu schafft er es, jede Meinung in die Lösung des Problems einfließen zu lassen. Wegen den Punkten und noch viele mehr ist Niklas unverzichtbar für die BSV.

Philippe Derchain

Jahrgang: 2000

Funktion: BeVoMi und Finanzverwaltung

Hallo, ich bin Philippe und gehe auf das Burgau-Gymnasium in Düren. Ich bin seit der 5. BDK 2018 im Vorstand und kümmere mich um die Finanzen. In meiner Freizeit mache ich Segelfliegen und Leichtathletik.

Pia Hillebrandt

Jahrgang: 2005

Funktion: BeVoMi

Hallo, ich bin Pia Hillebrandt und erst seit kurzem BeVo-Mitglied. Ich engagiere mich bislang besonders schulintern und habe daran sehr viel Spaß. Mein Wunsch ist es auch in der BSV etwas bewirken zu können. Demnächst mache ich meinen Juleica und mein Hobby ist Tanzen.

Saskia Scheidweiler

Jahrgang: 2003

Funktion: BeVoMi, BeSek

Hallo, Ich bin Saskia Scheidweiler und Schülerin der Gesamtschule Niederzier/Merzenich. Ich bin seit der 5. ordentlichen BDK im Bezirksvorstand. In meiner Freizeit spiele ich Fußball und engagiere mich sozial in der offenen Kinder-/Jugendarbeit der Gemeinde Niederzier.

Eva Kastenholz

Jahrgang: 2002

Funktion: kooptiertes BeVoMi

Eva Kastenholz ist ein viel Diskutierendes Mitglied, dass mit ihren konstruktiven Beiträgen die ein oder andre Diskussion kurz über lang zu einem für die Schüler*innen im Kreis sinnvollen Ergebnis führt. Besonders hervorzuheben dabei ist, dass Sie für die BSV Düren regelmäßig einen langen Anfahrtsweg aus Barmen in Kauf nimmt.

Jenni(fer) Melcher

Jahrgang: 2001

Funktion: kooptiertes BeVoMi

Einerseits ist Jennifer der Spaßvogel der BSV, doch andererseits fällt sie durch ihre radikalen Ideen auf. Aus Frustration über unser Schulsystem träumt sie von einem kompletten Umsturz hin zu einer Schule, welche gleiche Chancen und Spaß am Lernen vermittelt.

Paula Erdem

Jahrgang: 2001

Funktion: kooperiertes BeVoMi

Paula Erdem ist Schülerin am Stiftischen Gymnasium in Düren und arbeitet dort auch in der SV. Für den BeVo erledigt sie viele organisatorische Arbeiten, ohne die dieser nicht arbeiten könnte. Paulas Kreativität und positive, offene Einstellung bereichern den BeVo und dessen Arbeit. Sie ist auch Ansprechpartnerin für die Öffentlichkeitsarbeit und Instagram, wo sie immer wieder informative und ästhetische Storys und Posts veröffentlicht. Paula hat immer ein offenes Ohr für alle Probleme der Schüler*innen und versucht auch immer diese aus der Welt zu schaffen.

Philipp J. Klose

Jahrgang: 2000

Funktion: kooptiertes BeVoMi

Philipp auch bekannt als das Büro und ist seit der aller ersten Stunde dabei. Er weiß alles rund um Rechte von gefühlt jedem. Außerdem kennt er viele Daten und Statistiken rund um die Schüler*innenschaft des Kreises Düren auswendig was schon sehr viel Arbeit sehr oft sehr erleichterte. Er ist der Mensch, der alle an die Arbeit erinnert, wenn alle am Rad drehen.

Samuel Kondziela

Jahrgang: 2000

Funktion: kooptiertes BeVoMi

Der Samuel ist ein immer gut gelaunter Mensch. Auf ihn ist immer Verlass und er ist jederzeit hilfsbereit. Eine weitere positive Eigenschaft von ihm ist, dass er immer einen klaren Kopf behält und immer offen zu allen Menschen ist. Auch bei den BDKen fließen viele gute Ideen von Samuel mit ein.

Stefan Krischer

Jahrgang: 2001

Funktion: kooptiertes BeVoMi

Stefan ist eine sehr erfolgreiche Persönlichkeit für sein Alter. Mit nur vier Jahren eingeschult, meisterte er ohne Probleme das Abitur, leistete jahrelang sehr konstruktive und produktive SVArbeit und ist bereits seit Jahren Mitglied einer politischen Partei. Auch arbeitet er seit dem neuen Aufbau der BSV mit und war KoordiBeVoMi. Herr Krischers Herz schlägt für Satzungsarbeit. Für fast jedes Problem ist er der Ansprechpartner, auch was Organisation angeht. Stefan ist ein freundlicher Mensch und hat immer ein offenes Ohr für die Schüler*innen des Kreises und ihre Anliegen.

Thomas Stein

Jahrgang: 2000

kooptiertes BeVoMi

[Text fehlt]

Armin Hoffmann

Jahrgang: 1970

Funktion: BSV-Verbindungslehrer

Herr Hoffmann ist BSV-Verbindungslehrer der ersten Stunde. Er versucht seit der Gründung der BSV-Düren dem Vorstand mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, da er es für sehr wichtig hält, Meinungen, Ideen und Gedanken der Schülerschaft in den Schulalltag mit einzubinden. Denn sind wir doch mal ehrlich, ohne Schüler*innen keine Schule.

Jascha von Lüpke

Jahrgang: 1986

Funktion:  BSV-Verbindungslehrer

Herr v. Lüpke ist frisch gewählter BSV-Verbindungslehrer. Er ist Lehrer für Mathematik und Sozialwissenschaften und an seiner Schule neben der SV-Tätigkeit auch Vertrauenslehrer. Für alle Fragen hat er ein offenes Ohr und hilft wo er kann, den Einfluss von jungen Menschen auf Politik und Gesellschaft zu erhöhen – „Wenn ich eine willenlose Herde hätte beaufsichtigen wollen, hätte ich auch Schäfer werden können.“

Willy

Jahrgang: 2018

Funktion:  BSV-Wombat

Willy ist erst seit kurzem aus Australien zu uns gestoßen und begleitet uns bei unserer Arbeit.